Freitag, 30. Januar 2015

Transaktionsmonitor Verlagswesen 2014: M&A Deals plus 3,1%, Umsatzvolumen plus 14,5%

[Cross-Posting from Hugo E. Martin on Media + Marketing]

Für die aktuelle Ausgabe des Transaktionsmonitors Verlagswesen 2014 hat Bartholomäus & Cie insgesamt 262 (veröffentlichte) Transaktionen ausgewertet und aufbereitet (in 2013: 254). Das Marktvolumen der 262 Transaktionen betrug insgesamt 7,1 Mrd. Euro, das entspricht einem Plus von 14,5 % gegenüber dem Vorjahr (6,2 Mrd. Euro).

Zur Erinnerung, 
die Transaktionsgröße bzw. das Marktvolumen beziehen sich in dieser Auswertung auf den (letztveröffentlichten / geschätzten) Jahresumsatz des Transaktionsobjekts, nicht auf einen veröffentlichten / geschätzten Kaufpreis.

Highlights aus der Zusammenfassung

Deals in Anzahl der Transaktionen nach Bereichen *) 






Deals in Volumina nach Bereichen *)



*)
FaM = Fachmedien
PuM = Publikumsmedien
E-Comm = E-Commerce
TaZ = Tageszeitungen
BuHa = Buchhandel

Die Top 10 Deals nach Umsatz der M&A Unternehmungen






Hohe Wachstumsraten bei digitalen Formaten + eCommerce
  



Deals mit Digitale Format  steigen um 69,1%, im Bereich eCommerce um 53,3 % 

Die Deals der BIG 7 (oder 8)

40 % der ausgewerteten Transaktionen gehen auf ihr Konto:



Quelle: Transaktionsmonitor Verlagswesen 2014 http://www.ba-cie.de/

Bestellung (und/oder) Download Summary (reg.) Transaktionsmonitor Verlagswesen 2014 hier.

Freitag, 28. November 2014

Young Professionals' Media Academy 2015

Mittwoch, 5. November 2014

Webinar 13. November 2014: Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für Buchverlage



Einladung 

Was:        Exklusives Webinar
                 Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten 
                 für Buchverlage im Hier und Jetzt. 

Wann:      Donnerstag, 13. November 2014, 15:00 - 16:00 Uhr (MEZ)

Referent: Hugo E. Martin         

Wo:           Klicken Sie bitte hier und sichern Sie Ihren Teilnehmerplatz  
              
Warum:  
Vorreiter innerhalb und außerhalb der Buchbranche zeigen, dass verändertes Leserverhalten und Nutzerbedürfnisse, alternative Publikationsmöglichkeiten für Autoren,  neue Verlagsdienstleistungen und Publikationsplattformen, Internet, Mobil und eCommerce sowie Leseplattformen und Buch-/Lese-Communities innovative Angebotsformate für den Buchmarkt fördern und neue Geschäftsmodelle eröffnen.

Im Webinar werden einige der wichtigsten Brechungen und Veränderungen besprochen und konkrete Lösungsansätze und Empfehlungen angeboten.

Schwerpunkte: Veränderungen im Buch-Eco-System
                            Programmplanung und Programmentwicklung
                            Marketing und Vertrieb
                            Finanzierung und Geschäftsmodelle


Das Webinar wird gesponsert von

Lumina Datamatics GmbH, Griesheim 
Chennai - London - Mumbai - New York

Weitere Informationen  |  Anmeldung